Marc O’Polo ohne Frauke Schelkes
Frauke Schelkes, Marc O’Polo, Director Divison Casual Women, Division-Geschäftsführerin Womenswear

23.11.2016 | Frauke Schelkes verlässt die Marc O’Polo International GmbH. Nach Unternehmensangaben erfolgt die Trennung auf Wunsch von Schelkes, die nach 13 Jahren Tätigkeit im Unternehmen einer neuen Herausforderung nachgehen möchte. In ihrer beruflichen Laufbahn beim Stephanskirchner Modespezialisten zeichnete sie zunächst als Director Divison Casual Women und seit 2015 als Division-Geschäftsführerin Womenswear für alle Womenswear-Linien von Marc O’Polo zuständig. Frauke Schelkes wird das Unternehmen Ende Mai 2017 verlassen. www.marc-o-polo.com

23.11.2016 | dt