Heyconnect: Retail Media hilft Händlern ihre Kaufbereitschaft zu stärken
Heyconnect: Retail Media hilft Händlern ihre Kaufbereitschaft zu stärken

10.05.2019 | In Zeiten von digitalen Medien startet jeder Zweite seine Produktsuche im Internet bei großen E-Commerce Plattformen wie Zalando, Otto und Amazon. Der Service-Provider Heyconnect zeigt Händlern nun an Hand einer Studie, wie Werbung auf E-Commerce Plattformen wirkt und sie durch Retail Media ihre Marke und Kaufbereitschaft stärken können. Das Unternehmen hat zusammen mit dem Fachbereich ‚E-Commerce‘ der FH Wedel eine Eye-Tracking-Studie durchgeführt und den Einfluss von Retail Media auf Kaufverhalten und Markenwahrnehmung analysiert. Für die Studie wurden 130 Kaufvorgänge von 65 Personen im Alter zwischen 18 und 49 Jahren untersucht. Das Ergebnis zeigt, dass mit Retail Media die Kaufwahrscheinlichkeit um 125 Prozent erhöht und Werbemittel durchschnittlich 1,5 Sekunden begutachtet werden. „Marken, die nicht im Relevant-Set der Kunden sind, gehen auf den großen E-Commerce Plattformen unter. Die Studienergebnisse zeigen, dass Retail Media eine große Chance für Marken ist, sich aktiv in den Fokus einer kaufbereiten Zielgruppe zu rücken“, erklärt Julian Schmolz, Head of Retail Media bei Heyconnect.

www.heyconnect.de

10.05.2019