Hedgren: Neuausrichtung für klares Markenprofil
Hedgren, neue Markenausrichtung, Vertrieb, Emmanuel de Blommaert

16.12.2016 | Das Taschenlabel Hedgren setzt künftig auf eine neue Ausrichtung in den Kollektionen und im Vertrieb. Demnach soll der Fokus auf den Damentaschen bleiben, das Businessangebot für Männer und Frauen aber ausgebaut werden. Ein weiteres Novum wird sein, dass die einzelnen Linien der Marke unterschiedliche Preissegmente abbilden sollen. Des Weiteren wurden die Profile der Zielgruppen überarbeitet und neue Distributionskanäle sollen bespielt werden. Drei Premiumlinien, eine für Männer zwei für Frauen, feiern ihre Premiere. Das Fundament der Marke soll weiterhin das Hedren Basissortiment bilden.

Mit den neuen Umstrukturierungen und gestrafften Kollektionen will das Unternehmen ein einheitliches und eindeutiges Markenprofil präsentieren, Markenwerte stärken und die Bekanntheit steigern. „Um das zu erreichen ist es neben der Arbeit an der Kollektion entscheidend, dem Kunden ein unverwechselbares Markenimage zu vermitteln und mit Hilfe einer klaren Markenbotschaft und einem definierten Zielgruppenprofil die Kommunikation auf internationaler Ebene einheitlich zu gestalten“, fasst Emmanuel de Blommaert, CEO Hedgren, die Ziele zusammen.

Die bereits erwähnte Strukturierung der Kollektion in unterschiedliche Preissegmente sieht vor, neben dem Standardbereich das Angebot im mittleren Preis- und Qualitätssegment anzugehen. „Auch wenn wir eine Qualitätsklassifizierung vorgenommen haben, bedeutet das nicht, dass die im unteren und mittleren Preissegment verwendeten Materialien von minderer Qualität sind. Wir achten bei allen Linien auf beste Qualität und Verarbeitung, nur die Messlatte für die beiden Premiumlinien liegt einfach deutlich höher“, erläutrt de Blommaert das neue Konzept. Vor allem mit Hilfe der Premiumlinien will das in Antwerpen ansässige Unternehmen neue Vertriebskanäle erschließen. Für den stationären Handel hält die Marke Werbemittel im neuen Look bereit. So sollen neben unterschiedlichen Imagemotiven außerdem Werbetemplates und Videos zur Bespielung sozialer Känele sowie sowie Screen im Handel bereitgestellt werden. www.hedgren.com

 

16.12.2016 | dt