HDE: Halloween steigert Umsatz im Einzelhandel
HDE: Halloween steigert Umsatz im Einzelhandel

31.10.2019 | Das Gruselfest steht vor der Tür: Und damit können stationäre Händler auf einen zusätzlichen Umsatz von 320 Millionen Euro hoffen. Im Auftrag des Handelsverband Deutschland hat eine Umfrage ergeben, dass mehr als acht Prozent der Befragten gezielt mehr Ausgaben zu Halloween planen. Zwei Drittel davon geben jedes Jahr zu Halloween Geld aus, 12,5 Prozent hingegen kaufen 2019 erstmals zu diesem Anlass ein. Ganz oben auf den Einkaufszetteln stehen dabei entsprechende Dekorationsartikel, Kostüme sowie Schminke und Make-up.

www.einzelhandel.de

31.10.2019