Gallery Shoes ist startklar
Gallery Shoes ist startklar

30.08.2019 | Vom 1. bis zum 3. September präsentiert die Gallery Shoes im Areal Böhler in Düsseldorf wieder neue Schuh- und Accessoires-Highlights für die kommende Saison. „Frischer Wind auf der Gallery Shoes: Durch neue Eingänge, neue Cateringzonen, neue Aussteller und ein neues zusätzliches Show-Konzept in der Fashion-Lifestyle-Area. Die Gallery Shoes entwickelt sich stetig weiter, erweitert erneut durch eine Leichtbauhalle und schafft noch mehr Raum für die einzelnen Segmente. Wir bleiben am Ball“, erklärt Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company, Projektverantwortliche. In der Contemporary Zone zeigt sich eine große Bandbreite an Marken. Die Zone erstreckt sich neu auf vier verschiedenen Hallen mit partiell neuer Aufteilung: Die ‚Halle am Wasserturm‘ und ‚Alte Schmiedehallen‘ werden wie gewohnt komplett belegt. Neu hinzu kommt die ‚Edelstahlhalle‘, die zuvor für die Kid’s Zone reserviert war. Die Comfort Zone hat einen neuen Eingang, dem Entrance II mit eigener Catering-Zone. Die Kid’s Zone zeigt sich erneut als eigene Erlebniswelt voller Licht und Leichtigkeit. Die ‚Alte Schmiedehallen‘ werden bei der kommenden Ausgabe hälftig durch die Urban Zone belegt. Das Thema Nachhaltigkeit spielt in diesem Bereich eine wichtige Rolle. Auch in der Premium Zone ist das Thema Ökologie eine wichtige Rolle. Für Besucher der Gallery Shoes steht wieder ein Express Shuttle Service zur Verfügung. Er fährt eng getaktet zwischen der Gallery Shoes und den Showrooms wie auf der Kaiserswerther Straße sowie zum Karl-Arnold-Platz. Die Shuttle Station befindet sich vor dem Eingang III, zwischen ‚Halle am Wasserturm‘ und ‚Alte Schmiedehallen‘.

www.gallery-shoes.com

30.08.2019