Fraas: Neues Custom Retail Concept für Travel Retail
Fraas: Neues Custom Retail Concept für Travel Retail

22.01.2021 | Die aktuelle Krisensituation als Chance nehmen, langfristig umzudenken und dementsprechend zu handeln. Unter dieser Prämisse hat der textile Accessoire-Spezialist Fraas – The Scarf Company in Zusammenarbeit mit BERetail ein neues, speziell auf den Travel Retail ausgerichtetes Konzept ausgearbeitet. Das neue Konzept mit dem Namen ‚Fraas & Friends‘ feiert nun seine Premiere am neuen Berliner Flughafen BER. Auf 65 Quadratmetern präsentieren die Unternehmen Fraas – The Scarf Company, Panier des Sens sowie Lizas eine kuratierte Auswahl ihrer Produkte. Das Sortiment sieht unter anderem die ‚Th!nk-Kollektion‘ (Good for you. Good for our planet.) vor, die recycelte Accessoires sowie Schals und Tücher aus nachhaltigen Quellen im Programm hat. Alle Th!nk -Artikel des BER sind zudem CO2 klimaneutral(isiert) und unterstützen ein Wasserkraftprojekt im Verunga-Nationalpark – der Heimat der stark gefährdeten Berggorillas.

Panier des Sens

Die weiteren Teilnehmer des ‚Fraas & Friends‘-Konzepts wurden auch unter nachhaltigen Gesichtspunkten ausgewählt. Die französische Duftmarke Panier des Sens lässt sich bei ihren Produkten von traditionellen Herstellungsverfahren des Mittelmeerraums inspirieren: „Unsere Produktion basiert auf lokalen Partnerschaften und fördert den biologischen Landbau", so Jérôme Lambruschini, der Inhaber von Panier des Sens. „Wir verfolgen unsere Entwicklung mit stetig wachsendem Ehrgeiz, dem Wunsch nach ständiger Verbesserung und einer aufrichtigen Sorge um den Schutz unserer Umwelt. Darüber hinaus investieren wir ständig, um bis Ende 2021 mindestens 95 Prozent der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs in allen Düften anbieten zu können. Ab 2021 wird die Verpackung unserer Bestseller zu 100 Prozent recycelt und wiederverwendbar sein, wodurch der CO2-Ausstoss reduziert wird".

Lizas

Dritter im Bunde ist das deutsche Modeschmucklabel Lizas. Die im Jahre 2007 gegründete Brand vertreibt weltweit Modeschmuck im mittleren Preissegment. Das Sortiment umfasst Ketten, Ringe, Armbänder und Ohrringe in einer bunten und vielseitigen Materialauswahl. Grundmaterialien wie Messing und Edelstahl werden mit Silber, Gold und Roségold veredelt, poliert oder auf Vintage getrimmt. Czech-Kristalle, Süßwasserperlen, Keramik, Glas, Acryl, Leder, Textil und Halbedelsteine sind grundlegende Materialien, die für die Verarbeitung eingesetzt werden.

Frischer Wind im Travel Retail

Martin Enk, geschäftsführender Gesellschafter von BERetail, bringt die Vorteile der Partnerschaft auf den Punkt: „Am Flughafen Berlin Brandenburg finden Fahrgäste schöne Geschäfte, daran besteht kein Zweifel. Aber wo sind die Produktinnovationen? Ist mehr vom Gleichen der richtige Weg, um unsere Kunden und Kundinnen zu überzeugen? Definitiv nicht. Wir bei BERetail sind stolz darauf, mit Partnern und Partnerinnen aus mittelständischen Unternehmen zusammenzuarbeiten, für die Nachhaltigkeit wichtig ist. All diese Faktoren zusammen ergeben mit „Fraas & Friends“ ein im deutschen Reiseeinzelhandel einzigartiges Ladenkonzept, das sich von Altbekanntem erfrischend unterscheidet."

Die Zusammenarbeit zwischen Fraas und BERetail geht bereits in die zweite Runde: der BER ist neben einem weiteren Flughafen jedoch das Steckenpferd der Kooperation. „Unser Ziel ist es, das Konzept an weiteren Standorten zu etablieren. Wir sind hier sehr offen, auch was die Auswahl unserer Partner/Partnerinnen betrifft. Mittelständler mit attraktivem Produkt und gutem (nachhaltigem) Konzept sind jederzeit willkommen – eine Kontaktaufnahme ausdrücklich erwünscht“, fasst es Christian Rührschneck, Director Sales International / Global Travel Retail bei Fraas zusammen.

fraas.com

fr.panierdessens.com

lizas.de

22.01.2021