Chic Shanghai zieht positives Messefazit
Chic Shanghai zieht positives Messefazit

11.10.2019 | Vom 25. bis zum 27. September fand die Herbstveranstaltung der Chic Shanghai im National Exhibition & Convention Center statt. Rund 698 Aussteller und 718 Marken aus zehn Ländern präsentierten ihre neuen Kollektionen. Chen Dapeng, Präsident der CHIC und China National Garment Association zieht ein positives Fazit der Messe: „Chic ist das Spiegelbild des extrem dynamischen chinesischen Bekleidungsmarktes, dessen Konsumenten weltweit am schnellsten neue Trends und Tendenzen adaptieren. Sämtliche Marktentwicklungen werden auf der CHIC aufgenommen und die Service-Tools der Messe auf die Vernetzung der Marktpartner ausgerichtet. Der chinesische Bekleidungsmarkt unterliegt Veränderungen, denen er in den letzten hundert Jahren noch nicht ausgesetzt war: Eine sich permanent verändernde Gesellschaft, geprägt von der jungen Konsumentengeneration mit dem Wunsch der Individualisierung; dem technischen Wandel, die Digitalisierung der gesamten Produktions- und Vertriebskette; die steigende soziale und ökologische Verantwortung der Firmen. Herausforderungen, denen sich die Unternehmen stellen und damit Schritt halten müssen. Chic ist in diesem Umfeld die zuverlässige Basis, die von sämtlichen Marktteilnehmern genutzt wird." Mit zahlreichen Match Making-Veranstaltungen auf der Messe hat die Chic ihre Aussteller und Besucher miteinander vernetzt. Im VIP Buyers' Club trafen sich Vertreter sämtlicher Distributionskanäle mit den von der Chic eingeladenen Ausstellern. Für internationale Brands wurde unter anderem ein Speed-Dating organisiert, bei dem die Brands potentielle Agenten und Einkäufer kennenlernen und für weitere Gespräche an ihren Ständen einladen konnten. Diese Initiative der Chic wurde von den Austellern sehr begrüßt und soll wunschgemäß für die kommende Veranstaltung im März ausgeweitet werden. Themen wie ‚E-Marketing in sozialen Netzwerken‘, ‚Konferenz der verantwortungsvollen Entwicklung und Integration von Industrie und Banken in die chinesische Textile- und Bekleidungsindustrie‘, ‚Digital Traffic, Reshaping Retail - Omni Channel Digital Innovation Forum‘, die Trendvorschau von WGSN zum Thema ‚A/W 20/21 Women's Wear Forecast & Buyers‘ und nicht zuletzt die Eröffnungsfeier des Li Ning Cups, des Sportswear Design Wettbewerbs für chinesische Designer waren von den Besuchern und Ausstellern gleichermaßen stark besucht. Die kommende Chic Shanghai findet vom 11. bis zum 13. März 2020 statt.

http://en.chiconline.com.cn/

11.10.2019