Camel Active Bags startet mit Auswahl für Frauen durch
Camel Active Bags startet mit Auswahl für Frauen durch

06.03.2020 | Im Zuge des Launchs ihrer Womenswear Lifestyle-Outfitkollektion komplettiert die Marke Camel Active gemeinsam mit dem Lizenzpartner Beheim International durch Lancierung von Taschen und Börsen für Frauen ihr Produktangebot. Für die Präsentation von Women’s Key Looks am Point of Sale werden alle Taschen in enger Abstimmung mit dem Lead Design und dem Brand Management Team der Bültel Worldwide Fashion entworfen. Einige ausgewählte Taschen und Kleinlederwaren werden in die Women’s Outfitkollektion integriert und können als Paket über das Clothing Sales Team geordert werden. Darüber hinaus stehen die sechs Women’s Bags Gruppen sowie die Kleinlederwaren zu Order bereit, die über Beheim International abgewickelt wird.

Michael Beheim, Managing Director Beheim International Brands GmbH & Co. KG, zum Launch der Camel Active Women’s Bags & Wallets: „Wir freuen uns, mit einer so starken Produkterweiterung in die aktuelle Ordersaison zu starten. Das erste positive Feedback des Handels auf unsere Herbst/Winter 2020 Taschen und Börsen für Damen zeigt uns, dass wir mit den Camel Active Women’s Bags eine eigenständige Stilistik gefunden haben, die sich von den verfügbaren Angeboten des Marktes deutlich unterscheidet. Unser Ziel ist es, dem Handel Damentaschen und -börsen anzubieten, die neue, starke Absatzmöglichkeiten bieten.“

Ab dem Orderzeitpunkt März 2020 bietet Camel Active Partnern eine Kapsel bestehend aus sechs Women’s Bags Gruppen an. Insbesondere hervorgehoben werden Styles aus vegetabil gegerbtem Leder sowie eine Interpretation von modernen Puffer Bags. Ein weitgefächertes Portfolio an Damenbörsen ergänzt die Taschen. Im Handel können die Börsen auch eigenständig angeboten werden. Die Börsen und Taschen werden ab dem 1. August 2020 in den Handel geliefert.

www.camelactive.de

06.03.2020