Bugatti stellt Vertrieb neu auf
 Bugatti , Martin Österle , Sven Löscher, Regional-Verkaufsleiters,  Handelsvertreters

24.11.2016 |Ab 1. Januar 2017 werden zwei neue Mitarbeiter das Vertriebsteam von Bugatti verstärken: Martin Österle und Sven Löscher. Österle hat zuletzt für Just Brands die Marke PME Legend als Area Sales Manager betreut. Der studierte Textilbetriebswirt hat außerdem bereits im Vertrieb von Pierre Cardin, Esprit und Tommy Hilfiger gearbeitet und ist ein Branchenkenner. Für Bugatti wird er neuer Reisender für Baden-Württemberg und übernimmt außerdem die Aufgaben des Regional-Verkaufsleiters für die Gebiete Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Er bleibt im bestehenden Showroom in Sindelfingen.
Sven Löscher hatte in den vergangenen Jahren verschiedene Verkaufspositionen bei s.Oliver, Tom Tailor und Lerros inne. Er wird die Aufgaben des Handelsvertreters Johannes Bayer übernehmen, sein Showroom wird neu in der Heyne Fabrik, Offenbach, eingerichtet. www.bugatti-fashion.de

24.11.2016 | cb