Armedangels setzt auf Circular Fashion
Armedangels setzt auf Circular Fashion

21.06.2019 |Im Rahmen einer Kooperation hat sich das Modelabel Armedangels mit Stay-Awhile.de zusammengetan und bietet Lösungen für Überproduktionen an. Die Online Mode-Miet-Plattform wurde von der Expertin für nachhaltige Mietkleidung Thekla Wilkening gegründet. „Wir möchten die rein linear funktionierende Modeindustrie in einen nachhaltigen Kreislauf führen: Indem wir ein flexibles System erschaffen, das die Umwelt schont, Kundenbedürfnisse erfüllt und Spaß macht, ganz ohne schlechtes Gewissen. Mit einem Partner wie Armedangels an unserer Seite können wir unsere Vision von einem einhundertprozentig nachhaltigen Modekonsum vorantreiben“, sagt Thekla Wilkening. Durch die Zusammenarbeit werden überproduzierte Teile in Zukunft über die Plattform vermietet und können so wieder und wieder genutzt werden. Armedangels will sich mit Stay-Awhile.de weiter entwickeln und in Zukunft auch Saisonware anbieten.

www.armedangels.de // www.stay-awhile.de