Breuninger Düsseldorf kooperiert mit Kunstsammlung NRW
Breuninger Düsseldorf kooperiert mit Kunstsammlung NRW

24.04.2017 | Bereits zum dritten Mal setzt Breuninger in Düsseldorf ein Schaufenster-Projekt in Zusammenarbeit mit der renommierten Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen um. Nach Katharina Sieverding und Luka Fineisen hat der Wiener Multimediakünstler Peter Kogler das Breuninger-Schaufenster in ein illusionistisches Raumlabyrinth verwandelt, das weit darüber hinaus seine Wirkung entfaltet. Kogler taucht den Schaufensterraum mittels eines hypnotisierenden Musters in ein verflochtenes Labyrinth, in dem die beiden in München lebenden Künstlerinnen Linnéa Schwarz und Sara Chaparro Live-Performences veranstalten. Parallel zur Installation bei Breuninger ist im K21-Künstlerraum eine weitere Installation von Peter Kogler ausgestellt. Das Schaufenster ist bis 6. Mai in Düsseldorf zu sehen. www.breuninger.com ; www.kunstsammlung.de

Foto: Wilfried Meyer

24.04.2017