Neonyt & Val:ue – Bettina Bär übernimmt Leitung
Neonyt & Val:ue – Bettina Bär übernimmt Leitung

14.10.2021 | Bettina Bär wird mit Wirkung zum 15. Oktober 2021 den Show Director-Posten der Neonyt und des neuen Messeformats Val:ue im Bereich Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt übernehmen und löst damit Thimo Schwenzfeier ab, der nach mehr als acht Jahren das Unternehmen verlässt.
In ihrer neuen Position wird Bettina Bär die strategische und konzeptionelle Ausrichtung der beiden Messeformate Neonyt und Val:ue sowie die inhaltliche und organisatorische Umsetzung und weitere Entwicklung derer verantworten. Sie berichtet direkt an Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt GmbH.

The New Show Director

Bettina Bär arbeitet seit 2012 in verschiedenen Positionen für die Messe Frankfurt im Bereich der Konsumgütermessen und war zuletzt Show Director der Tendence. Dabei hat Bär unter anderem den Ethical Style Guide mitverantwortet, wodurch nachhaltige Aussteller der Tendence nach Juryentscheid gesondert gekennzeichnet und kommuniziert wurden. Außerdem wird Bettina Bär in Personalunion auch die Leitung der neuen Modemesse Val:ue übernehmen. Diese geht zur Frankfurt Fashion Week im Januar 2022 erstmals an den Start und bildet künftig die Homebase des Segments ‚Quality und Mainstream Fashion’.

Beide Messen finden im Rahmen der Frankfurt Fashion Week statt.

neonyt.messefrankfurt.com
frankfurt.fashion

14.10.2021