Modern Family: Calvin Klein launcht ‚This is love‘-Kampagne

23.05.2022 | In seiner neuesten Kampagne ‚This is love‘ für Sommer 2022 stellt Calvin Klein das Thema ‚ausgewählte Familien‘ in den Fokus. Zu diesen zählen im Rahmen der LGBTQIA+ Gemeinschaft Freunde, Partner:innen, Liebahber:innen, Nachbar:innen und Verbündete, die uns in unserem Lebensweg begleiten und unterstützen.  

We are family

Zu den Darstellern der Kampagne, die von John Edmonds im Stil eines Fotoalbums aufgenommen wurde, gehören LGBTQIA+ Vorreiter:innen, Entertainer:innen und Fürsprecher:inen. Die Kampagne zeigt den Filmemacher John Waters und die Schauspielerin Mink Stole, die Schauspielerin Sasha Lane und Sergio Lane, Teammitglieder der LGBTQ-Jugendorganisation The Trevor Project, die Musikerin Snail Mail und ihre Leute, das legendäre Ballhaus House of Xtravaganza, die Friseurin Holli Smith und ihren Verlobten Pony, den Schauspieler Justice Smith und seinen Freund Nic Ashe sowie das afrofuturistische Kunstkollektiv Tribe. Die Protagonist:innen sind in Styles sowie Calvin Klein-Essentials, die teilweise die ‚This is Love‘-Aufschrift tragen, gekleidet und werden mit ihren Liebsten in Momenten der Verbundenheit, privaten Momenten der Intimität und spielerischen Ausdrucksformen ihrer Beziehung fotografiert.

Zeig mir deine Farbe

Die Kollektion umfasst Bekleidung, Unterwäsche sowie Activewear und präsentiert Farben, die von der Progress Pride Flagge inspiriert sind. Jedes Kleidungsstück enthält ein gewebtes Etikett, das verrät, wofür jede Farbe der Flagge steht: Schwarz für Schönheit, Braun für Macht, Rosa für Sex, Orange für Heilung, Gelb für Sonnenlicht, Braun für Harmonie, Weiß für Nicht-Binär, Türkis für Magie, Blau für Gelassenheit. Die ‚Reimagined Heritage Underwear‘-Kollektion besteht aus Bändern und Stoffen mit Kombinationen dieser Farben, als Hinweis auf die Intersektionalität, die im gesamten LGBTQIA+-Spektrum von Sexualitäten, Geschlechtsidentitäten und Geschlechtsmerkmalen existiert. Calvin Klein setzt sich nicht nur modisch für die LGBTQIA+-Bewegung ein, sondern hat in diesem Jahr bisher 400.000 Dollar zur Unterstützung von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) bereitgestellt, die sich für LGBTQIA+ Gleichberechtigung, Fürsprache, Sicherheit und Gerechtigkeit einsetzen.

In der Kampagne werden drei Mitarbeiter von The Trevor Project vorgestellt, der weltweit größten Organisation zur Suizidprävention und Krisenintervention für lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, queere und fragende junge Menschen. Calvin Klein ist Unterstützer und finanzieller Sponsor der Arbeit von The Trevor Project, die unter anderem einen 24/7-Krisendienst per Telefon, SMS und Chat, Suizidpräventionsprogramme und andere Ressourcen für LGBTQIA+-Jugendliche, ihre Familien, Erzieher und Unterstützer umfasst. Die Brand unterstützt auch die Initiativen von ILGA World, der globalen Stimme von LGBTQIA+ Netzwerken, Gemeinschaften und Bewegungen, die sich für eine Welt einsetzen, in der jeder sicher, gleichberechtigt und frei leben kann. Darüber hinaus wird Calvin Klein auch im Jahr 2022 die Partnerschaft mit PFLAG National und dem Transgender Law Center fortsetzen, um deren Arbeit zur Förderung von LGBTQIA+ Bildung, Sicherheit, Inklusion und Gerechtigkeit zu unterstützen. Calvin Klein Australia setzt darüber hinaus seine Partnerschaft mit der BlaQ Aboriginal Corporation fort, um die Sichtbarkeit der LGBTQIA+-Gemeinschaft der Aborigines und Torres Strait Islander zu stärken.

Die ‚This is love‘-Kollektion ist ab sofort erhältlich.

calvinklein.de

 

23.05.2022