Marc O’Polo lanciert New Natural Capsule
MOP New Natural Capsule

08.02.2022 | Marc O’Polo lanciert mit der ‚New Natural Capsule Collection‘ eine Auswahl an Styles, die mit mineralischen Erdpigmenten gefärbt wurden. Die im Rahmen der Frühjahr-/Sommerkollektion 2022 präsentierte Kapsel zeichnet sich durch Natürlichkeit und Ursprünglichkeit aus. Durch die traditionelle Art der Färbung erhalten die Kleidungsstücke nicht nur einen authentischen Look, sondern können sich auch bei jedem Tragen und Waschen individuell verändern, da die natürlichen Farbpigmente im Vergleich zu synthetischen flüchtiger sind.

Mineralische Pigmente für Farbkraft

Die spezielle Linie umfasst Hoodies, Sweatshirts, Sweat Coats und Shorts für Frauen und Männer, gefertigt aus softem Jersey und Sweat. Die Farbrange bildet nicht nur erdige Töne ab, sondern lässt auch Couleurs wie dunkles Grün, Lemon, Pastellblau sowie Weiß und Grau den Vortritt. Für die Styles wurden natürliche Erdpigmente verwendet, die hohe ökologische Standards (ZDHC MRSL) erfüllen. Außerdem wird bei diesem Färbeverfahren vergleichsweise in geringen Mengen Wasser und Energie gebraucht.

Designed for Circularity

Dem Motto ‚Designed for Circularity‘ folgend, wurden die Styles der Kapsel dahingehend designt, den Fokus auf den Produktlebenszyklus zu setzen. Neben dem nachhaltigen Färbeverfahren hat Marc O’Polo auch bei der Materialauswahl auf umweltfreundliche Qualitäten gesetzt. Für die Capsule wurde reine Bio-Baumwolle verwendet, darüber hinaus wurden alle Zutaten wie Nähgarn und Besätze aus Materialien natürlichen Ursprungs hergestellt. Auf metallische Zutaten wurde komplett verzichtet, um ein unkomplizierteres und späteres Recycling zu ermöglichen. Lediglich für einige wenige Styles wurden elastische Tapes verwendet, die aber später abgetrennt und ebenfalls recycelt werden können.

Die New Natural Capsule ist ab Ende März im stationären Handel sowie im Marc O’Polo Online-Shop erhältlich.

marc-o-polo.com

Bilder: Styles aus der New Natural Capsule Collection

08.02.2022