Made for you - TM Interview mit Maximilian Plank, Seven Sands
Seven Sands Kollektion, Maximilian Plank

18.01.2022 | Bedarfsgerechte und gleichzeitig personalisierte Kleidung, die gleichzeitig Überproduktion vermeidet. Das in Berlin ansässige Label Seven Sands setzt auf das Custom Made Prinzip, bei denen Männer Kleidung nach ihren individuellen Vorgaben erstellen können. Im TM-Interview lässt uns Maximilian Plank, Gründer von Seven Sands, hinter die Kulissen der Marke blicken.

Seven Sands – Custom Made Basics für den Mann. Können Sie kurz die Philosophie Ihrer Brand umschreiben?

Unsere Produktion wird durch den Konsumenten gesteuert. Durch die verschiedenen Styles, Farbvarianten und Größen zeigen wir ihm, dass er eine Stimme hat, wenn es um seine Kleidung geht. Wir möchten so vielen Männern wie möglich ‚Made for You‘-Produkte zugänglich machen, indem wir uns als Produzent für den Handel und für den Endkonsumenten etablieren.

Auf den eigenen Leib geschneiderte Kleidung, das klingt nach Mode, wie sie früher Usus war. Welche modernen Aspekte sehen Sie in dieser Produktionsmethode?

Wir bekämpfen den Massenkonsum mit langlebigen Materialien und klassischen Schnitten, damit jeder wieder nur das kauft, was ihm auch wirklich passt und gefällt. Damit gehen wir zurück zu einem alten Konsummodell. Wir modernisieren diesen Prozess insofern, dass unsere Varianz auch von modernen Farben und Formen geprägt ist, diese aber nicht überproduziert werden, sondern lediglich auf Wunsch des Kunden für eine Langlebigkeit des Produktes produziert wird.

Auf Ihrer Website werben Sie damit, dass man in fünf Klicks das eigene individualisierte Shirt kreieren kann. Welche Stationen durchläuft mein eigens virtuell designte Shirt, bevor ich es in meinen Händen halten kann?

Auf Basis der jeweiligen Auswahl wird das Pattern erstellt und einem Schnittbild hinzugefügt. Damit wir möglichst wenig Verschnitt produzieren, wird das Schnittbild noch einmal optimiert und im Anschluss entsprechend gecuttet. Nach dem Nähen des Produktes beginnt unsere Qualitätskontrolle, bei der auch alle Maßen kontrollierte werden. Bevor es an den Kunden versendet wird, werden unsere Produkte gebügelt und versandfertig verpackt.

Ihre Produktpalette umfasst derzeit T-Shirts, Polos, Longsleeves und Jersey-Hemden und wurde jüngst um Sweater erweitert. Sehen Sie sich in ein paar Jahre als Komplettanbieter?

Ja, wir werden das Sortiment langsam weiter ausbauen. Unser Fokus bleibt bei Basics. Aber Webware zum Beispiel Hemden und Hosen halten wir für sehr interessant - gegebenenfalls werden wir Komplettanbieter.

sevensands.com

Bild oben und rechts und unten: Seven Sand-Kollektion

Bild rechts oben: Maximilian Plank

18.01.2022