Lovjoi erweitert Sortiment um vegane Schuhe
Lovjoi Shoes

27.10.2021 |  Das Organic-Modelabel Lovjoi lanciert seine erste nachhaltige und vegane Schuhkollektion Lovjoi ‚Shoes‘. Das Sortiment umfasst sechs schwarze Modelle, die PETA-Approved vegan zertifiziert sind. Das bedeutet, dass die Schuhe aus veganem Leder gefertigt sind, das aus Microfasern besteht, welche nach OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert sind. Die Sohle besteht aus Gummi, 25 Prozent davon recycelt. Darüber hinaus sind die Materialien antiallergisch, atmungsaktiv und wasserabweisend. Die Schuhe werden in Portugal umwelt- und wasserschonend hergestellt.

Die Modelle zeichnen sich durch unterschiedliche Silhouetten und Details aus:  die Boots ‚Arwika‘ zeigen eine leichte Plateau-Sohle und sind mit einem Front-Reißverschluss versehen.  Die Schnür-Stiefelette ‚Djuraz‘ verfügt über einen hohen Absatz, die Stiefelette ‚Elverium‘  zeichnet sich durch einen keilförmigen Blockabsatz und einen breiter werdenden Schaft aus. Eine derbe Sohle ist das Charakteristika des Boots ‚Norwaja‘, die Stiefelette ‚Risor‘  zeigt sich mit einem Materialmix aus Baumwoll-Rippe und veganem Leder und die Boots ‚Staverin‘ zeichnen sich durch eine glänzende Vorderkappe aus veganem Lackleder aus. Die sechs Boots sind ab Anfang November auf thokkthokkmarket.com und bei ausgewählten Partnern erhältlich.

lovjoi.com

 

27.10.2021