K-Swiss mit Neuauflage des Sneaker-Klassikers Lozan
K-Swiss Lozan II

26.10.2022 | ‚Born to be classic‘ ist das Motto der neuen Herbst-/Winterkollektion der Kultmarke K-Swiss. Gesagt getan. Inspiriert vom Claim der neuen Saison setzt die Brand auf ihre ‚classy‘ Wurzeln und gibt diese mittels zeitloser Modelle an alle weiter, die Klassiker neu aufleben lassen und der Heritage des Labels Tribut zollen.

Ganz in Weiß

Einer dieser Klassiker ist der K-Swiss-Sneaker ‚Lozan‘. Vor 55 Jahren lancierte die Brand den ersten Vollleder-Tennisschuh der Welt und hatte mit diesem ihren Durchbruch. Auch in den 2000er Jahren hatte das Modell zahlreiche Anhänger:innen – ein Sneaker mit zeitloser Anziehungskraft. Da aktuell die Nullerjahre wieder im Kommen sind, lässt K-Swiss sein Kultmodell in Gestalt des ‚Lozan II‘ wieder die Fashion-Bühne betreten. Die Neuauflage ist komplett vom Design seines ikonischen Vorgängers inspiriert. Dazu zählen ihre weiße Farbe, die charakteristische Fünf-Streifen-Schnürung, eine Metallic-Logo-Schnürschlaufe und das Obermaterial ist Leder. Weitere Details sind das Futter aus synthetischem Leder und gestanzte EVA Smart Foam sowie CMEVA Fersenschale Einlegesohle.

Geschichtsstunde

Die Brüder Art und Ernie Brunner wanderten aus der Schweiz nach Kalifornien aus und gründeten 1966 dort ihr Schuhlabel K-Swiss. Als begeisterte Skifahrer und Tennisspieler ließen sich die Brüder sowohl vom Tennis als auch vom Skifahren inspirieren, um ihren ersten Turnschuh zu kreieren. Als markante Kennzeichen gelten seit damals die Fünf-Streifen-Schnürung. Mit seiner neuen Kampagne huldigt die seinen Anfängen ganz nach dem Motto: Born to be a Classic.

k-swiss.de

26.10.2022