Newsticker

HDE prognostiziert weitere zehn Milliarden Euro Umsatzverlust

04.03.2021 | Auf die gestern im Corona-Gipfel beschlossenen Entscheidungen von Bund und Ländern über die weitere Öffnungsstrategie im Handel reagiert der Handelsverband Deutschland (HDE) mit Enttäuschung und Unverständnis. Die für eine Öffnung der Geschäfte vorgeschriebene Inzidenz von 50 sei flächendeckend nicht absehbar. Auch Maßnahmen wie das ‚Click & Meet‘ würden nicht dazu beitragen, dass sich die Lage im Handel spürbar entspannen würde.

Toni Dress und Rosner mit neuem Head of Product and Design

04.03.2021 | Lirijet Farizi wurde zum neuen Head of Product and Design für den gesamten Produkt- und Designbereich der Marken Toni, Relaxed by Toni und Rosner benannt. Sie folgt auf Barbara Holzer, die als CPO der Toni Dress Damenmoden GmbH und Rosner Avantgarde Mode GmbH bisher tätig war und zum 31. März 2021 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlassen wird, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Picard beendet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

03.03.2021 | Die Marke Picard hat das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung abgeschlossen und ist wieder zu 100 Prozent in Eigenkontrolle geschäftsfähig. Aufgrund von Corona-bedingten Umsatzverlusten und den hohen Umsatzanteil von Galeria Karstadt Kaufhof hatte das Familienunternehmen im Mai 2020 ein Schutzschirmverfahren beantragt, dem Ende August 2020 das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung folgte.

Riani: Klage von VGH abgelehnt

03.03.2021 | Die Geschäfte bleiben weiterhin geschlossen. Am 11. Februar 2021 hatte der Premium-Womenswear-Anbieter Riani bekannt gegeben, gegen den Dauer-Lockdown und für die Gleichstellung des Einzelhandels mit Friseur-Betrieben zu klagen. Die Klage ging per Eilantrag am 17.02.2021 in Mannheim ein. Jetzt gab der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg das Urteil bekannt: der Antrag von Riani wurde abgelehnt. „Wir sind über die Entscheidung des VGH sehr enttäuscht.

Der Bedarf definiert die Must-haves – Die neue TM TextilMitteilungen 3/21 ist da!

26.02.2021 | Vor der Morgendämmerung soll es bekanntlich am dunkelsten sein und es scheint, als würde sich die Branche derzeit in dieser letzten Phase vor Anbruch eines neuen Tages befinden. Die Geduld, das Verständnis, die Solidarität – nach einem Jahr Pandemie drohen diese drei Säulen zu bröckeln. Seit Beginn des zweiten Lockdowns am 16. Dezember 2020 hofften viele auf einen Restart im Januar. Schnell wurde der Februar zum Entscheidungsmonat deklariert.

Fritzi aus Preußen verlängert Vororderzeitraum

26.02.2021 | Die Accessoires-Brand Fritzi aus Preußen hat als unterstützende Maßnahme für den Handel den Vororderzeitraum für die Herbst-/Winterkollektion 2021 bis zum 15 April 2021 verlängert. Die Warenbestellung durch die Marke erfolgt dabei auf eigenes Risiko bereits im März. Die Kollektion wird wie geplant im Juli/ August 2021 ausgeliefert.

Bluezone launcht mit Living Page digitale Plattform für Denim-Community

24.02.2021 | Die internationale Denim Trade Fair Bluezone hat unter dem Namen ‚Bluezone Living Page‘ eine digitale Plattform für die Denim Community lanciert. Unter bluezone.show verspricht das Team ein neues, virtuelles Online-Erlebnis rund um das Thema Denim. Zu den Inhalten gehören unter anderem inspirierende Denim Trends, behind-the-scene Aufnahmen sowie die neuesten Material- und Fashion Kollektionen, die mit Informationen über das Key Event ‚Bluezone‘ verbunden sind.

ANWR offeriert Händlern 60-Tage-Liquiditätshilfe

23.02.2021 | Die ANWR-Unternehmensgruppe bietet ihren national und international angeschlossenen Schuh-, Sport- und Lederwarenhändler eine zusätzliche Liquiditätshilfe an. Das Volumen des über die eigene DZB Bank zur Verfügung gestellten Programms liegt insgesamt bei rund 150 Millionen Euro. Das Angebot dieser zusätzlichen Kreditlinie ist ab sofort gültig und kann bis Ende April 2021 kostenlos in Anspruch genommen werden.

Gallery Fashion & Shoes digital – Hybridformate in Zukunft ein Muss

16.02.2021 | Rund 80 Aussteller nahmen an der digitalen Version der Gallery Fashion & Shoes, die vom 28. Januar bis zum 15. Februar stattfand, teil. Die verlängerte Laufzeit hatte zufolge, dass die Ausstellerzahl im Rahmen dieser gestiegen sei. Auch waren die Veranstalter von der Höhe der Trackingzahlen der Besucher überrascht. Effektiv hätten rund 2.000 Fachbesucher das Angebot der alternativen digitalen Informations- und Orderplattform genutzt.

16.11.2023 | Arket eröffnet im kommenden Jahr in Berlin Mitte ein neuen Flagship Store. Somit zählt der schwedische Filialist bereits zwei Dependancen in Berlin. Berlin Mitte gilt als trendiges und pulsierendes Viertel und Hotspot für Cafés, Mode und Lifestyle. Hier will die Brand der H&M-Gruppe im kommenden Jahr mit ihrem Store mit integriertem hauseigenem Café ebenfalls Präsenz zeigen.

Mehr schöne Alltagsdinge

Arket hat das Konzept von Fashion und Café...

15.11.2023 | Der Mönchengladbacher Mens- und Womenswear-Anbieter Fynch-Hatton lanciert Eyewear. Die Lizenz dafür wurde an die Wagner + Kühner GmbH, Bad Kreuznach, vergeben. Die Kollektion sowohl Sonnen- als auch Korrekturbrillen und zweimal jährlich, im Januar und August neue Modelle präsentieren. Der Launch der Brillen ist Teil des Expansionskurses der Brand.

Abenteuer-Spirit im Blick

Die Fynch-Hatton-Brillenmodelle zeichnen sich durch ein modern-klassisches...

14.11.2023 | Nach über 20 Jahren Bestehen schließt die Berliner Messe Premium ihre Tore für immer und wird daher auch nicht im Januar 2024 stattfinden. Die 2003 gestartete Tradefair setzte mit ihren neuartigen Konzepten und Messeansätzen neue Maßstäbe in der Messelandschaft. Begründet wird das Ende durch die veränderte, internationale Wirtschaftslage, die Messeformate vor neue Herausforderungen stellen. Weiter fortgeführt wird das 2009 lancierte Messeformat Seek.

Halbwertzeit...

14.11.2023 | Am 9. November fand erstmalig die Eröffnung des Galeria Charity-Waldes statt. Zehn Weihnachtsbäume sind geschmückt mit Wünschen von Kindern in schwierigen Lebenssituationen und erstrecken sich über die dritte Etage der Düsseldorfer Dependance. Zur Eröffnung wurden die Träger:innen, darunter die Moderatorin Gülcan Kamps, vorgestellt.

Alle Jahre wieder

Der traditionelle Charity-Baum ist bereits seit Jahren fester Bestandteil des in-house...

13.11.2023 | Marcolin, einer der führenden Konzerne in der Brillenindustrie, hat die Berliner Manufaktur ic! Berlin übernommen. In dem Zuge dessen werden die Mitarbeiter:innen der Niederlassungen in Berlin, Japan und den USA in die Organisation von Marcolin eingegliedert. Mit der Aufnahme von ic! Berlin ins Portfolio stärkt Marcolin die eigene Geschäftsposition in Asien und Europa. Zusätzlich holt sich der Konzern das Metallverarbeitungs-Know-how der Berline Marke ein. ic! Berlin wird...

13.11.2023 | Die Sourcing-Fachmesse Denim Première Vision wird im Frühjahr kommenden Jahres nicht nach Berlin zurückkehren. Die nächste Ausgabe am 22. und 23. November 2023 sowie der Mai- und auch der darauffolgende November-Termin 2024 werden im Superstudio Più in Mailand stattfinden. In den vergangenen beiden Jahren hatten die Messen abwechselnd in der italienischen Modemetropole und in Berlin stattgefunden. Zuletzt gastierte die Messe am 31. Mai und 1. Juni 2023 in der deutschen...

10.11.2023 | Der Premium-Womenswear-Anbieter Marc Cain hat fünf neue Rundstrickmaschinen für die Produktionsstätte in Bodelshausen erworben. Die aus Italien stammenden Maschinen sind bereits seit Oktober im Einsatz und sorgen neben neuen innovativen Stricktechniken außerdem dafür, weniger Verschnitt und somit Materialverbrauch zu erzielen.

Technik für mehr Kreation & Innovation

Die Rundstrickmaschinen sind mit einer variablen Arbeitsbreite ausgestattet,...

09.11.2023 | Tobias Schellenberger wurde zum Geschäftsführer der Schera GmbH – mit ihren Marken Raffaello Rossi, Seductive und Rossi – ernannt. Er wird diese Position künftig gemeinsam mit seinem Bruder David und seinem Vater Ralf Schellenberger ausüben.

Der kreative Blick in die Zukunft

Tobias Schellenber ist seit fünf Jahren in dem Familienunternehmen tätig und startete seine berufliche Laufbahn bei der Schera GmbH im Vertriebsaußendienst. In seiner Rolle als...

08.11.2023 | Die Premiumwear-Marke Windsor präsentiert ihre The Front Row Edit-Kapselkollektion via Pop up-Installation in ausgewählten Department Stores in der DACH-Region. Die achtwöchige Roadshow startet bei der KaDeWe Group mit ihren Dependancen KaDeWe, Berlin, Oberpollinger, München, und Alsterhaus, Hamburg.

Modische Rotation

Die insgesamt sechs Pop Ups rotieren neben den eigenen Stores auch bei ausgewählten Kunden in der Schweiz und in Österreich...

08.11.2023 | Anlässlich der 105. Edition der Pitti Uomo, die vom 9. bis zum 12. Januar in Florenz stattfindet, lanciert die Menswear-Tradeshow ein neues Design-Showcase mit Namen Neudeutsch. Kuratiert wird das Format von Julian Daynov und zeigt Kollektionen und Arbeiten von rund 20 Designtalenten, die in Deutschland ihren kreativen Sitz haben.

Neue deutsche Designästhetik

Mit dem Begriff Neudeutsch soll die ständige Transformation,...

Seiten