Gudrun Sjödén feiert 25-jähriges Jubiläum
Gudrun Sjödén feiert 25-jähriges Jubiläum

14.04.2020 | Vor 25 Jahren begann die Designerin Gudrun Sjödén die Zusammenarbeit mit ihren ersten Lieferanten von Öko-Baumwolle. Heute produziert sie vor allem in nachhaltigen, geschlossenen Kreisläufen. Anlässlich des 25-järigen Firmenjubiläums in diesem Jahr hat Gudrun Sjödén zusammen mit ihrem Team zwei neue Modelle designt: Ein weites Kleid und ein schlichtes Shirt, beide aus dem gleichen bedruckten Trikot und produziert von ihrem langjährigen Partner Readytex. „Ökologische Baumwolle ist mir unter allen Textilfasern die liebste. Als Anfang der 90er-Jahre eine Welle wachsenden Umweltbewusstseins über Schweden schwappte, begründeten wir eine Zusammenarbeit mit Familie Litsas im Norden Griechenlands. Seitdem haben wir uns gemeinsam stetig weiterentwickelt – Schritt für Schritt. Jetzt feiern wir 25 Jahre Mode aus Öko-Baumwolle. Das soll gebührend begangen werden! Anlässlich des Jubiläums lancieren wir ein herrlich weites Kleid und ein bedrucktes Trikot-Shirt, hergestellt von unserem langjährigen Lieferanten in Griechenland. In meinem Buch ‚Die Fäden meiner textilen Geschichte‘ lege ich darüber hinaus meine Gedanken zu dem Thema Produktion und zur Zusammenarbeit mit Herstellern in Europa, Indien und China dar“, erläutert Geschäftsführerin, Eigentümerin und Firmengründerin Gudrun Sjödén. Die Kollektion ‚25 Jahre Öko-Baumwolle‘ ist ab sofort erhältlich. Die ersten Kapitel des E-Books ‚Die Fäden meiner textilen Geschichte‘ zu den Themen Produktion, Materialien und Lieferanten sind nun online bei Gudrun Sjödén abrufbar.

www.gudrunsjoden.com

 

14.04.2020