green knowledge

Tauko präsentiert Kollektion mit Referenz an die Ostsee

28.01.2020 | Das finnische Fair Fashion Label hat seit seiner Gründung im Jahr 2008 Recycling fokussiert. Verwertet werden ausrangierte Textilien allen voran von Hotels, Restaurants und aus der medizinischen Pflegeindustrie. Dafür muss Tauko ständig innovative Möglichkeiten entwickeln, um die recycelten Materialien für ihre High-Fashion Kollektionen einzusetzen. Für die Spring/Summer 20 Collection ‚How long is a wave?‘ haben die Gründerinnen Mila Moisio und Kaisa Rissanen eine weitere Materialquelle für sich entdeckt: Die Ostseeküste. Darüber hinaus verwendet Tauko in seiner neuen...

Hohenstein: Detaillierte Analyse der Freisetzung von Mikrofasern

28.01.2020 | Eine fundierte Entscheidung bei der Entwicklung nachhaltiger Textilien zu treffen, ist gar nicht so einfach. Viele Aspekte wie Ressourcenschonung, Ausrüstung und auch Freisetzung von umweltschädlichen Mikrofasern sind zu beachten. Hohenstein hat eine neue Analysemethode der Mikrofaserfreisetzung von Textilien entwickelt, die über derzeitige Ansätze zur Bestimmung der Masse an abgelösten Fasern hinausgeht und auch Faserzahl, Länge, Durchmesser und Form quantifiziert. In weiteren Analyseschritten können außerdem separate Ergebnisse für Zellulosefasern wie Baumwolle und nicht-...

Neonyt: Dreifaltigkeit aus Messe, Show & Konferenz

21.01.2020 | 210 Eco & Fair Fashion Brands aus 22 Ländern, die doppelte Anzahl Fachbesucher als im Sommer 2019, rund 400 Blogger und Influencer plus 50 Programmpunkte der Fashionsustain und on top die Fashion Show im Kraftwerk. Das sind die Zahlen der ersten Neonyt am Flughafen Tempelhof.
Stilistischer Höhepunkt war zum wiederholten Male die Fashion Show, dort zeigte man zum Thema ‚Outdoor meets High Street Fashion‘ 54 Styles und Looks, die zwischen urban Utility und Steampunk zu verorten waren – in jedem Fall perfekt zur nächste ‚Fridays for Future‘-Demonstration passen....

Innatex mit neuem Besucherrekord

21.01.2020 | Vom 18. bis 20. Januar stellten 300 Labels in Hofheim-Wallau bei Frankfurt aus und die 46. Innatex konnte mit rund 2.100 Besuchern einen neuen Rekord verzeichnen, wobei 20 Prozent der Einkäufer aus dem Ausland kamen. Das Portfolio der Brands reichte von klassischen Naturtextilien über Streetwear und Kinderkleidung bis zu Schuh- und Schmucklabels. Darüber hinaus luden Heike Hess vom IVN und Mandy Piepke, EZ-Scout des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, zu einer Vortragsreihe unter dem Titel ‚Fit fürs internationale Parkett – Nachhaltigkeit in...

Gerry Weber launcht erste nachhaltige Kollektion

21.01.2020 | ‚I wear, I care‘ – ist der Claim zur ersten nachhaltigen Kollektion aus dem Hause Gerry Weber, die über die Marken Taifun, Samoon und natürlich Gerry Weber auf den Markt gebracht wird. „Die Nachfrage nach nachhaltig produzierter und zertifizierter Mode steigt kontinuierlich“, so Urun Gursu, CPO der Gerry Weber AG. „Uns ist es wichtig, unsere Kleidung auf verantwortungsbewusste Weise herzustellen und – vor allen Dingen – einen stetigen Verbesserungsprozess zu forcieren. Wir alle verwenden viel Leidenschaft und Zeit auf die Suche nach zum Beispiel neuen Technologien und neuen...

Purecotz: Als erste Näherei nach Fairtrade-Standard zertifiziert

21.01.2020 | Die indische Textilfabrik Purecotz ist als erste Näherei nach dem Fairtrade-Textilstandard zertifiziert worden. Damit geht das Unternehmen eine große Verpflichtung ein, denn es bedeutet innerhalb der nächsten sechs Jahre allen tausend Angestellten existenzsichernde Löhne zu zahlen. Amit Narke, Gründer und Geschäftsführer von Purecotz, dazu: „Wir verfolgen den Weg der kontinuierlichen Verbesserung. Unser Ziel ist eine Balance zwischen ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit. Der Fairtrade-Textilstandard ist dabei wichtiger Wegweiser und Impulsgeber.“ Um den...

Marina Hoermanseder zeigt Strap Skirt aus Piñatex

21.01.2020 | Die anlässlich der Berliner Fashion Week stattfindenden Fashionshows von Marina Hoermanseder sind für Fashionistas ein gesetzter Termin und ein Highlight, denn die Modenschauen der Österreicherin versprühen stets Partyflair nebst Up-beat-Soundtrack. Umso mehr Bedeutung hat es, wenn Marina Hoermanseder nur vegetabil gegerbtes Leder in ihren Kollektionen verwendet und ihr stets üppiges Goodie-Bag mit nachhaltiger Kosmetik zum Beispiel von ‚und Gretel‘ ausstattet. Doch damit nicht genug: Das grüne Highlight ihrer Fashion Show ist jedoch zweifellos ihr Signature Piece, der Strap...

Lanius präsentiert Green Carpet Capsule

14.01.2020 | Im Rahmen der Neonyt präsentiert Lanius seine erste Green Carpet Kollektion. Die Kapsel besteht aus 13 Styles, die mittels raffinierter Details eine variantenreiche Bandbreite glamouröser Looks offerieren. Im Sinne von Nachhaltigkeit ist die Farbpalette der Green Carpet Kollektion reduziert auf Schwarz-, Nachtblau- und Mahagoni-Töne. Das Ergebnis ist eine ebenso elegante wie puristische Linie, deren Teile sich perfekt miteinander kombinieren lassen. Die Materialien sind selbstredend auf hohem Eco & Fair Niveau. Der Jumpsuit mit Aquarellprint ist beispielsweise aus Tencel,...

Hessnatur: Offizieller Partner der Neonyt

14.01.2020 | Hessnatur ist mit seiner Unternehmenshistorie, die 1976 beginnt, einer der treibenden Kräfte für Eco & Fair Fashion. Zur aktuell stattfindenden Berlin Fashion Week ist die Brand zum einen Partner der Neonyt und auch Sponsor der angehörenden Fashion Show. Andrea Sibylle Ebinger, CEO von Hessnatur, dazu: „Zur Fashion Week wird die Mode von morgen gezeigt. Für uns darf diese Mode die Zukunft, für die sie gemacht wurde, nicht aufs Spiel setzen. Sie muss auch an morgen denken und Verantwortung übernehmen.“ Im Bikini Berlin bekommen Besucher im Hessnatur Pop-up Store bis 18....

Seiten