GCDS x Wolford vereinen ihre Kreativität in Athleisure-Kapsel
GCDS x Wolford

05.05.2022 | Wolford setzt in seiner neusten Kollaboration mit der italienischen Streetwear-Marke GCSD auf die Verschmelzung von Stil und Sinnlichkeit. Die in Zusammenarbeit entstandene Kapselkollektion ist die erste Athleisure-Kollektion, die sowohl Womens- als auch Menswearstyles umfasst. Silvia Azzali, CCO von Wolford: „Dank unserer Zusammenarbeit mit Designern sind wir bei Wolford in der Lage, die Bedürfnisse von Frauen (und jetzt auch von Männern) der jüngeren Generationen schneller zu erkennen. Wir forschen kontinuierlich, und dazu gehört auch die Erkundung von Trends und Ästhetik, die für eine zeitgemäße Modezukunft relevant sind.“

Leistungsfähigkeit mit Stil

Bei den Designs ließ sich Giuliano Calza, Creative Director von GCDS, von einer verspielten und ironischen Streetwear-Ästhetik inspirieren. Calza erläutert: „Leistungsfähigkeit war das Schlüsselwort, mit dem mein Wolford-Projekt begann. Die Idee, eine Activewear-Linie mit einem Giganten der Branche auf den Markt zu bringen, hat mich enorm motiviert. Es wird noch weitere Überraschungen geben, und ich denke, dass diese Zusammenarbeit für beide Seiten ein großer Gewinn ist.“

Von Animal-Designs bis Raver-LOok

Die Auswahl setzt sich aus 13 Modellen zusammen, die die Körpersilhouette betonen und sich durch grafische Muster, futuristische Details und Einsätze sowie und durch verschiedenartige Qualitäten hervorgerufene visuelle Effekten kennzeichnen. Die Athleisure-Kapsel ist dabei in der Hauptthemen unterteilt: funktionsfähige Animal-Designs mit abwechselnd transparenten Streifen, ein durchgehendes GCDS-Logomuster in schimmerndem Schwarz oder Puderrosa- und Weißtönen sowie ein weiteres grafisches Muster, ein Camouflage-Design mit Lasereffekt in Acid Green und Schwarz, der dem Raver-Look huldigt.

Das Animal-Design findet sich auf kurzen Sportsocken, Leggings, Bodys mit halblangen Ärmeln oder Einteilern in Sheer Opaque-Ausführung wieder, während das durchgehende Logo kurze Socken, Leggings, langärmelige Bodys, ärmellose Cropped-Tops sowie einen Slip und ein Top ziert. Das Camouflagemuster im Rave-Stil hingegen prägt einen Herren-Body mit langen Ärmeln und ‚Leggings‘ mit zusätzlichen Sportshorts.

Old Hollywood meets Jane Fonda

Für die begleitende Kampagne der GCDS x Wolford-Kollektion konnte die Fotografin Nadia Lee gewonnen werden, die die Styles in Manier des alten Hollywoods inszeniert. Die Bilder zeigen kraftvolle und starke Frauen unterschiedlichen Alters mit hoher Femininität und starker Sinnlichkeit. „Die GCDS x Wolford-Kollektion fühlt sich an wie glamouröse Workout-Kleidung à la Jane Fonda. Wir haben ein leerstehendes Haus auf einem versteckten Hügel direkt hinter dem Chateau Marmont gefunden; mit wunderschöner Einrichtung, jedes Zimmer zu einem anderen Thema und mit einer sorgfältig ausgewählten Dekoration, die an ‚Grey Garden‘ erinnert − ein glamouröses Leben, das dort einmal geführt wurde. Ich wollte dieses Haus unsterblich machen und den Typ Frau wieder aufleben lassen, von dem ich glaubte, dass er einst über die cremefarbenen Teppiche schritt, und das ist der, den Sie auf diesen Fotos sehen“, so Nadia Lee Cohen.

Die Kollektion ist ab sofort in Wolford- und GCDS-Boutiquen, online unter wolford.com und gcds.com sowie bei ausgesuchten GCDS- und Wolford-Stores sowie Multibrand-Häusern erhältlich.

05.05.2022