03. Dezember 2014  |  TM-digital Messen & Märkte
Großen Anklang findet das Showroom-Konzept der THE GALLERY. Es beinhaltet die Verlängerung der Laufzeit bzw. Öffnungszeit für einzelne Aussteller auf 10 Tage. Insbesondere große Agenturen wie D-TAILS • HINTERHOF • KLAUSER • STUDIO VENTITRE • FISH IN THE SEA • HUGENBERG und PEGASO DISTRIBUTION beginnen bereits am Dienstag, den 26. Januar 2015 mit dem Ordergeschäft und haben Termine bis Donnerstag, den 5. Februar 2015 vergeben.
Ulrike Kähler, Project Director National Trade Shows sagt: „Die verlängerte Laufzeit ist für die Agenturen besonders attraktiv, da die Kosten für einen ganzjährig angemieteten Showroom entfallen, jedoch der Kunde auch über die Messelaufzeit hinaus bedient werden kann.“
In Zusammenarbeit mit N.Klauser Textilvertriebs GmbH wurde eine weitere Ausstellungsfläche in der ›Botschaft‹ erschlossen. Die Münchner Modeagentur, die mit über 30 stylischen Labels vertreten ist, wird ihre Kollektionen in der Tiefgarage der ›Botschaft‹ unter dem Motto ‚Klauser@G-Lounge‘ präsentieren.
Traditionell besuchen Facheinkäufer die THE GALLERY in der Kernzeit vom 30. Januar bis 2. Februar 2015 und tauchen in neue Welten ein. Im Rahmen der Erweiterung des Ausstellerportfolios in der ›Botschaft‹ an der Cecilienallee wurden den etablierten Häusern neue Namen zugeteilt.
Ab Januar 2015 werden die rund 500 Kollektionen in der GOLD, SILVER und WHITE AREA zu sehen sein. Die GOLD AREA beherbergt internationale Agenturen mit Premium Brands und eigenständige international etablierte Kollektionen. In der SILVER AREA stellen Design- orientierte Brands und Contemporary Fashion aus. Eine World of Accessories wird in der WHITE AREA zu finden sein.
Die THE GALLERY präsentiert das ‚Who is Who‘ im Bereich Modern Women (SILVER AREA) mit klangvollen Namen wie OSKA • SCHIERHOLT • AZIZI • ANETT RÖSTEL • THE SWISS LABEL •ÜMIT ÜNAL oder NÖR. Stylische und hochwertige Brands internationaler Herkunft beinhaltet die GOLD AREA. Dazu gehören BRUUNS BAZAAR • DUVETICA • ALPHA STUDIO • WOOL&CO • BOB • LAUREN MOSHI • ONES CASHMERE • SANTANIELLO • BLUE DE GÊNES • ALTO MILANO sowie DES PETITS HAUTS.
Online-Akkreditierungen sind ab sofort unter folgendem Link möglich:
the-gallery-duesseldorf.de/accreditation.php

03.12.2014