Fashion Net Düsseldorf besetzt Vorstand neu
Vorstand Fashion Net Düsseldorf

08.12.2022 | Fashion Net Düsseldorf verkündet die Neubesetzung ihres Vorstandes. Aline Müller-Schade, Geschäftsführerin The Supreme Group/ munichfashion.company GmbH wird künftig das Düsseldorfer Modenetzwerk unterstützen, nachdem sie im Rahmen der Mitgliederversammlung zur neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt wurde. Müller-Schade ist seit drei Jahren im Vorstand tätig und löst Klaus Brinkmann, Geschäftsführender Gesellschafter Bugatti Holding ab, der seit 2011 das Amt des ersten Vorstands vertritt. Eine weitere Neuerung erfolgt durch Angelika Firnrohr, die seit über sechs Jahren Geschäftsführerin des Fashion Net und seit 13 Jahren Vorstandsmitglied ist. Sie gibt ihre Position auf und wird sich zum Frühjahr 2023 aus den operativen Geschäften des Vereins zurückziehen. Auch Uwe Kerkmann, Geschäftsführer der H2UB GmbH, der seit der Gründung des Vereins 2009 im Fashion Net aktiv war und ab 2014 in seiner damaligen Funktion als Leiter der Wirtschaftsförderung im Vorstand des Fashion Net mitgearbeitet hat, gibt sein Amt ab. Brinkmann, Firnrohr und Kerkmann werden als Gründungsmitglieder des Fashion Net Ehrenmitglieder Teil des Netzwerks bleiben.

„Mit ihrer umfassenden und tiefgehenden Expertise und ihrer unglaublichen Leidenschaft für das Modebusiness hat Angelika Firnrohr als Gründungsmitglied, langjährige Geschäftsführerin und kreative Impulsgeberin Maßstäbe für die Arbeit des Fashion Net gesetzt und den Modestandort Düsseldorf nachhaltig gestaltet und gestärkt. Ihrem Engagement ist es zu verdanken, dass wir als Fashion Net analog und digital bestens aufgestellt sind und alle wichtigen Branchenakteur:innen in die Arbeit eingebunden haben. Nicht zuletzt ist sie die perfekte Gastgeberin für die großen Fashion Net Partys gewesen. Auf dieses Netzwerk und die breite Unterstützung der Branche für den Standort Düsseldorf kann das Fashion Net auch künftig bauen“, so der scheidende Vorsitzende Klaus Brinkmann, Geschäftsführender Gesellschafter Bugatti Holding.

Neue Vorstandsmitglieder

Dr. Michael J. Rauterkus, Wirtschaftsdezernent Düsseldorf, Marc Freyberg, Geschäftsführer Brax und Michael Schulz, Geschäftsführer SchulzACO Agentur GmbH wurden neben Aline Müller-Schade einstimmig in den neuen Vorstand gewählt. Weiterhin im Amt bleibt Luca Bazzanella-Toussis, Head of Sales & Brand Manager Thomas Rath Group, der bereits seit zwei Jahren Vorstandsmitglied ist. Im Vorstand sind somit Repräsentanten aus der Stadtverwaltung, die den Verein seit 2009 maßgeblich unterstützt, dem nationalen und internationalen Retail sowie der Showroom- und Messelandschaft Düsseldorfs vertreten. „Die synergetischen Business-Verbindungen der verschiedenen Cluster des Vereins versprechen zukunftsweisende Formate und einen produktiven Dialog. Ich bin mir sicher, dass Aline Müller-Schade Dr. Michael Rauterkus, Marc Freyberg, Michael Schulz und Luca Bazzanella-Toussis in ihren Positionen als Fashion Net Vorstandsmitglieder große Impulse setzen werden", sagt Angelika Firnrohr, Geschäftsführerin Fashion Net Düsseldorf zum Ergebnis der Neuwahlen. „Gleichzeitig bedanke ich mich bei allen Mitgliedern für ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2022 und hoffe, auf ein gleichbleibend hohes Engagement im neuen Jahr. Das werden wir mit dem Modebusiness Award gebührend einläuten“, so Firnrohr.

fashion-net-duesseldorf.de

Bild oben (v.o.n.u.) Marc Freyberg, Geschäftsführer Brax |Dr. Michael J. Rauterkus, Wirtschaftsdezernent Düsseldorf|Aline Müller-Schade, Geschäftsführerin The Supreme Group/ munichfashion.company GmbH|Michael Schulz, Geschäftsführer SchulzACO Agentur GmbH|Luca Bazzanella-Toussis, Head of Sales & Brand Manager Thomas Rath Group

               

08.12.2022