27. März 2015  |  TM-digital Messen & Märkte
Gleichbleibende Besucherzahlen vermeldet die CENTRAL ASIA FASHION aus Almaty, Kasachstan, wo sich 200 Brands aus über 17 Ländern wie Italien, Frankreich, Deutschland, Canada, Polen, Russland oder der Türkei. präsentieren. Knapp 4.000 Besucher, welches der Teilnehmerzahl der letzten Ausgabe vom September vergangenen Jahres entspricht, kamen aus Kirgisien, Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan und Aserbaidschan und den sechs Regionen Kasachstans.
Auch die Aussteller der vom Bund geförderten deutschen Gemeinschaftsbeteiligung zeigten sich mit der Messe, die vergangenen Mittwoch zu Ende gegangen war, zufrieden. Der von der Igedo Company organisierte Messeauftritt bot acht Firmen die Möglichkeit, ihre Kollektionen der Saison Herbst/Winter 2015/16 dem Fachpublikum zu präsentieren.
Viele europäische Marken waren vertreten. Darunter waren: WALTER BABINI · LE FATE · ROSSANNA PELLEGRINI · FERRANTE · COLB · RINASCIMENTO · CREAZIONI ANTONELLA · ANNALUNA · MAESTRAMI · DIDIER PARAKIAN · URBAHIA · KOKOMARINA · NO SECRET · BARONIA · CASSIS · CENTRAL PELZ & LEDER · JUPITER · CHRIST LEATHERWEAR · LERROS · AUTOJACK · ANNA VERDI · POMPA · CORRERA · SAMAGE · BONSHEE · BESSINI · EVELINE und viele mehr.
Seminare für Key Accounts der Modebranche in Kasachstan und Zentralasien fanden während der gesamten Order-Veranstaltung statt. Auch für Einkäufer organisierte Catexpo, der Veranstalter der CENTRAL ASIA FASHION, in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin PROfashion, Vorträge und Workshops.
Mehr als 30 Fashion Shows, eine Trenddekoration zum Thema ‚Vintage‘, eine Fotoausstellung sowie der Besuch der deutschen Generalkonsulin in Kasachstan, Dr. Renate Schimkoreit auf dem deutschen Gemeinschaftsstand, rundeten das Rahmenprogramm ab.
Ines Cont, Head of Communications der Igedo Company, sagt: „Der dritte Auftritt von ‘Made in Germany’ in Almaty hat gezeigt, dass Kontinuität und Beständigkeit vom Fachbesucher aus Zentralasien honoriert werden. Erneut war der letzte Messetag der erfolgreichste und füllte noch einmal die Orderbücher unserer Aussteller. Einige haben ihre Teilnahme zur CAF im September bereits zugesagt.“
Die nächste Ausgabe der CENTRAL ASIA FASHION findet vom 14. – 16. September 2015 auf dem Atakent Exhibition Centre in Almaty statt.
http://igedo.com/igedo/de/Almaty.html

27.03.2015