Von 9. bis 11. Februar 2014 war die Brandboxx Salzburg die Mode-Hochburg Österreichs. Mit der Fashion Premiere und dem gleichzeitig stattfindendem Dessous & Bademoden Salon konnte die Brandboxx Salzburg ihre Kompetenzen im Modebereich eindrucksvoll unter Beweis stellen. Denn der Dreh- und Angelpunkt der österreichischen Modeszene präsentierte interessierten Fachbesuchern in bewährter Tradition die Fashion- und Lingerie-Trends für Herbst/Winter 2014/2015.
Und das Trendbarometer zeigte steil nach oben, als auf über 6.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche über 100 Aussteller und 130 Fixmieter im Mode- und Dessous-Bereich ihre Kollektionen für den kommenden Herbst / Winter 2014/2015 den rund 2.000 Fachbesuchern präsentierten.
Infrastruktur für gelungene Orderrunden
Die Brandboxx Salzburg liefert die Infrastruktur für gelungene Messetage und Orderrunden der Branche. Marina Mostbeck von der Agentur Mostbeck ist schon seit vielen Jahren in der Brandboxx als Aussteller vertreten und sehr zufrieden mit dem Angebot. „Die Brandboxx ist sehr geeignet für meine Kollektionen, weil vom Platzangebot, über die Infrastruktur und das Management alles stimmt. Die Organisation der Messe ist perfekt und es besteht ein partnerschaftliches Verhältnis, das sich auch darin ausdrückt, dass die Brandboxx immer bemüht ist, ihren Kunden Präsentationsflächen am Puls der Zeit zu bieten.“
Abendmode-Hersteller Jora ist ebenfalls sehr zufrieden mit der Messe in der Brandboxx Salzburg, wie Herr Dier verriet: „Wir finden viele neue Kunden durch die Messe und können auch unsere Stammkundschaft perfekt bedienen.“ Auch Neu-Aussteller Doro Di Lauro, die zum ersten Mal am Dessous & Bademoden Salon ihre Kollektion präsentierten, sind begeistert: „Die Organisation in der Brandboxx ist sehr gut, sehr offen und sehr menschlich – wir schätzen das sehr!“
Starke griechische Beteiligung
Aber nicht nur heimische, sondern auch internationale Aussteller schätzen das Angebot der Brandboxx Salzburg. So präsentierte, neben Vertretern aus Deutschland, die griechische Hellenic Fashion Industry Association (Helen, Miss Rosy, Vamp, Estel Collection, Veto, Vertice, Prime Fashion) ihr Markenportfolio auf der Fashion Premiere und dem Dessous & Bademoden Salon.
Für Markus Oberhamberger, Geschäftsführer der Brandboxx Salzburg, ist die spürbar positive Grundstimmung der Messebesucher und Aussteller richtungsweisend für den wirtschaftlichen Erfolg in der Textilbranche.

13.02.2014