Arket eröffnet Flagship Store in Genf

24.01.2024 | Die zum schwedischen Bekleidungskonzern Hennes & Mauritz gehörende Marke Arket baut die Präsenz in der Schweiz weiter aus. Für das Frühjahr ist die Eröffnung eines Flagship Stores in Genf geplant. Nach dem Opening in Zürich im vergangenen November wird die neue Dependance der zweite physische Standort des Labels auf dem Schweizer Markt.

Das Filialkonzept: Eine Mischung aus Slow Fashion und Concept Store

Auch im Genfer Store will das schwedische Label zukünftig eine erlesene Auswahl an Konfektionskleidung und Accessoires für Damen und Herren, Kindermode, Körperpflege und Interior Design präsentieren. Arket hat das Konzept von Fashion, modernem Marketplace und Café bereits in einigen Geschäften umgesetzt und erfolgreich etabliert. „Unser Konzept und unsere Kollektionen werden in der Schweiz seit der Eröffnung unseres Züricher Stores im letzten Herbst fantastisch angenommen“, erklärte Arket-Geschäftsführerin Pernilla Wohlfahrt in einem Statement zur bevorstehenden Neueröffnung. „Wir sind sehr glücklich, diesen neuen Standort in Genf anzukündigen, und freuen uns darauf, die Beziehung zu unseren lokalen Kund:innen zu vertiefen.“

Für 2024 plant Arket außerdem einen zweiten Store in Berlin-Mitte und den Retail-Start auf dem italienischen Markt in Mailand.

arket.com

 

24.01.2024