Alberto x 140Fahrenheit präsentieren Born & Finished

28.04.2022 | Im Rahmen seines Jubiläumsjahrs feiert der Mönchengladbacher Hosenspezialist Alberto eine besondere Kooperation. In Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Mönchengladbach stammenden Start-up 140Fahrenheit hat das Unternehmen, das in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert, eine neue Bikepants – Born & Finished – kreiert.

Im Fokus: Nachhaltigkeit

Das Thema Radfahren ist unbestreitbar mit den Zukunftsthemen Nachhaltigkeit, Gesundheit und urbane Mobilität verbunden. Dieser starken Verbundenheit zollt Alberto mit dem neuen Hosenmodell Tribut, wie Geschäftsführer Marco Lanowy bekräftigt: „Als zukunftsgerichtetes Unternehmen ist es wichtig, da aufzusatteln und nachhaltige Hosen buchstäblich auf die Bahn zu bringen.“ Born & Finished, was so viel heißt wie ‚kreiert und veredelt‘ steht für den kreativen Input und das Handwerk, die sich in diesem Modelle vereinen.

Denim-Veredelung ganz ohne Chemie

Für die Veredelung zeichnet das GOTS-zertifizierte Unternehmen 140Fahrenheit verantwortlich.  Das Start-up der Brüder Felix und Max Holtgrave setzt auf Denim-Veredelung, die auf ökologischer Laser-, Wasch- und Wasserrecycling-Technologien basiert. Konventionelles Chlor-Bleaching, Stonewash- und Scrapingverfahren sucht man hier vergeblich. Auch bei den Born & Finished-Bikepants von Alberto kommen lediglich Laser, GOTS-zertifizierte Enzyme und Ozon zum Einsatz. Darüber hinaus liegt der hierfür benötigte Wasserverbrauch um 75 Prozent niedriger als bei herkömmlichen Prozessen. Auch bei der Energie wird auf regionale Windparks gesetzt und schon bald aus hauseigenen Solaranlagen gezogen. „Ein zukunftsweisender Ansatz, mit dem alle guten Gewissens fahren: Wir, unsere Kunden und die gesamte Branche. Zumal 140Fahrenheit ebenfalls in Mönchengladbach liegt. Das spart lange Transportwege und als bekennende Lokalpatrioten können wir zudem noch Gutes für den Standort tun“, erläutert Marco Lanowy.

Eine Hose mit Vorzügen

Die neue Bikehose besteht aus 98 Prozent Organic Denim und zwei Prozent recyceltem Elasthan. Auch die technischen und funktionalen Features setzen auf innovative Details. Dazu zählen die im Gesäßbereich hoch angesetzte Schnittgebung und der dehnbare Bund. Bi-Elastizität ist eine gesetzte Eigenschaft, garantiert sie optimale Bewegungsfreiheit für die Fahren auf dem Fahrrad. Weitere smarte Detail sind die an den Umschlägen positionierten Reflektoren, die mit Frottee gefütterten Hosentaschen und das in den Bund integrierte Anti-Rutsch-Band, das das lästige, unansehnliche Herausrutschen des Shirts verhindert. Die Born & Finished Bike Pants ist ab Juni erhältlich.

alberto-pants.com

140fahrenheit.de

Bild oben: Bikerpants Born & Finish in Action

Bild unten: Bikerpants Born & Finish beim Finishing-Prozess

Fotos: Patrick Lanowy

28.04.2022