Rains debütiert auf Menswear Paris Fashion Week
Rains SS22

03.01.2022 | Die skandinavische Lifestylebrand Rains feiert zum Herbst/Winter 2022 ihr Laufstegdebüt auf der Menswear Paris Fashion Week. Die Show mit dem Titel ‚We Come in Peace’ ist der erste Auftritt der Marke auf der PFW. „Unsere Runwayshows haben uns geholfen, die Ästhetik und die Geschichte der Marke zu unterstreichen. Aber die Zukunft hält größere globale Ambitionen bereit und dafür brauchen wir eine wirklich globale Bühne“, erklärt Daniel Brix Hesselager, Mitbegründer und Creative Director.

‚Skywatcher’

‚Skywatcher’ ist die bisher größte Herbst/Winter-Kollektion der Brand, aber auch die wohl experimentellste – inklusive neues Branding, ein neues eigenständiges Taschenkonzept, das von Performance Dry Bags inspiriert ist, eine verbesserte Isolierung von Thermore, neue Puffer-Silhouetten, darunter eine Premium-Kammerserie ‚Block’, und ein völlig neuer, hochfunktioneller Mantel aus dem für die Marke charakteristischen knackigen Nylon. Doch die Kollektion umfasst auch Rains' erstes eigenes Stiefeldesign, das in limitierter Auflage erhältlich sein wird.

Die ‚Skywatcher’-Kollektion wird am 20. Januar 2022 um 12:30 MEZ im Pariser Palais de Tokyo, 13 Av. du Président Wilson vorgestellt. Wer nicht vor Ort sein kann: Die Rains Runway-Show auch als Livestream in den sozialen Medien und unter parisfashionweek.fhcm.paris verfügbar.

de.rains.com

03.01.2022