Birkenstock x Proenza Schouler lancieren zweite Kollaboration
Birkenstock x Proenza Schouler

06.08.2021 | Birkenstock-Sandalen gelten mittlerweile als absolutes Fashion-Must-have. Erst recht, wenn das deutsche Traditionsunternehmen mit einer weiteren High-end-Kollaboration aufwartet. Das Gründer-Duo hinter Proenza Schouler, Jack McCollough und Lazaro Hernandez, entwerfen nach über einem Jahr erneut klassische Birkenstock-Sandalen in ihrem Stil und verleihen ihnen mit ihrer gezielten Designsprache ein modisches Upgrade. Für die zweite, limitierte Birkenstock x Proenza Schouler Kollektion setzen sie auf kräftige Farben und Klettverschlüsse. 

Beide Brands teilen die Wertschätzung für Form und Funktionalität. Daher sind die Unisex-Modelle für die Birkenstock x Proenza Schouler Kollektion 2 von einer Kombination aus Arbeitskleidung und Sportschuhen inspiriert, mit dem Ergebnis, dass die Schuhe aus poliertem specchio Kalbsleder gefertigt sind und einen praktischen Klettverschluss anstelle von Schnallen haben. Die industriellen Kontraststeppnähte runden den edgy Proenza-Schouler-Look der klassischen Birkenstock-Modelle ‚Arizona’ und ‚Milano’ ab. Kobaltblau, Burgunder, Schwarz und Ecru bilden die Farbpalette der Kollaboration, die sich ideal zwischen den Saisons vom bis zum frühen Herbst einfügt.

King Princess ist das Gesicht der Kampagne

„Die Gründer Jack McCollough und Lazaro Hernandez sind wertvolle Partner, die voll und ganz mit unseren Kernwerten übereinstimmen, zwei Kreative, die danach streben, die perfekte Balance zwischen Form und Funktionalität zu finden“, so Oliver Reichert, CEO Birkenstock. 
Jack McCollough und Lazaro Hernandez ergänzen: „Wir sind begeistert, unsere Zusammenarbeit mit Birkenstock auszubauen. Birkenstock und Proenza Schouler teilen den gleichen Respekt und die Bewunderung für die Handwerkskunst und die Detailarbeit, die in allen unseren Produkten steckt. Wir freuen uns darauf, dort weiterzumachen, wo wir aufgehört haben, und die Kollektion mit frischen Farbvarianten zu erweitern, die sich sehr aktuell anfühlen und unserer Marke treu bleiben.“
        
Für diese spezielle Neuauflage, engagierten Birkenstock und Proenza Schouler den Fotografen Collier Schorr, um King Princess als Gesicht der Kampagne einzufangen. Die aus New York stammende Sängerin und Songwriterin verkörpert den künstlerischen und kompromisslosen Individualismus, der das Erbe der beiden Markenidentitäten ist. 
Die Capsule Kollektion wird ab morgen, dem 6. August auf 1774.com, proenzaschouler.com, in ausgewählten Birkenstock- und Proenza Schouler-Stores sowie bei ausgewählten Einzelhändlern weltweit erhältlich sein. 

Fotos: Collier Schorr

06.08.2021