26. November 2014  |  TM-digital Messen & Märkte
Auf einer rund 4.000 Quadratmeter großen Fläche – verteilt über drei Etagen – präsentiert sich die „Supreme Location B1“ im Herzen von Düsseldorf zwischen dem Kennedydamm und der Kaiserswerther Straße, in einem revitalisierten Gebäude mit Tradition. „B1“ steht dabei für den Standort Bennigsen-Platz 1. Die Location wird von der munichfashion.company vermarktet.
Lange Jahre diente das jetzige „B1“ Gebäude als Hauptsitz der VEBA AG (Vereinigte Elektrizitäts- und Bergwerks AG). 1974 wurde in Düsseldorf die neue Hauptverwaltung nach Plänen des Architekten Hubert Petschnigg erbaut und Ende 2009 die aufwändige Revitalisierung von den HPP Architekten fertiggestellt. Der Standort, Bennigsen- Platz 1, ist nach einem der einflussreichsten Manager der Bundesrepublik und Vorstandvorsitzenden der VEBA in den 70iger Jahren, Rudolf von Bennigsen-Foerder, benannt.
Vier Quartiere pro Etage
Die „Supreme Location B1“ besticht durch die interessante und flexible Aufteilung in vier Quartiere pro Etage (von je 280 und 380 Quadratmetern Fläche). Die einzelnen Quartiere sind innerhalb der Etagen alle miteinander verbunden, können aber auch getrennt voneinander genutzt werden.
Die Location eignet sich hervorragend für Messeveranstaltungen, Events, Seminare, Workshops und Tagungen und kann individuell von Unternehmen, Eventagenturen, Promotionagenturen, sowie Messeveranstaltern, inszeniert werden.  
Partner der Supreme Location B1 sind BROICH CATERING&LOCATIONS, Düsseldorf, der sein umfangreiches Portfolio an Top-Locations um die Supreme Location B1 erweitert und diese in Kooperation mit der munichfashion.company vermarktet, sowie die AGENTUR FÜRSTENBERG, Düsseldorf, die als Servicepartner mit der Durchführung der jeweiligen Projekte betraut wird.
In der Modebranche ist die „Supreme Location B1“ seit über vier Jahren hinreichend bekannt: Zweimal jährlich dienen die drei Etagen unter dem Messenamen Supreme Women&Men Düsseldorf als Top-B2B-Messelocation für die progressiven und hochwertigen Modemarken aus der ganzen Welt, die sich zu dem CPD Orderwochenende versammeln und die wichtigsten Bekleidungshändler Nordeuropas anziehen.
Auto, Straßenbahn, Flughafen
Eine direkte Anbindung an das Autobahnnetz, an die öffentlichen Verkehrsmittel und der kurze Weg zum Flughafen bieten eine perfekte Infrastruktur für nationale und internationale Events.
Vermietet wird die „Supreme Location B1“ durch die munichfashion.company GmbH, mit Hauptsitz in München und einem Zweitbüro in Düsseldorf. In Düsseldorf betreut Mirjam Dietz, Business Development & Communications, gemeinsam mit Hartmut Schade, Geschäftsführender Gesellschafter, die Vermarktung des Objekts.
In München wird die Immobilie MTC, Haus 1, Taunusstraße 45, bereits durch die munichfashion.company GmbH für Veranstaltungen erfolgreich vermarktet und dient gleichfalls u.a. zweimal jährlich als Schauplatz für progressive und hochwertige Modemarken (B2B Veranstaltung Supreme Women&Men Munich).
Weitere Informationen unter:
www.supreme-locations.de/duesseldorf

Kontakt:
Mirjam Dietz
T +49 (0) 151 161 69 311
md@munichfashioncompany.de

26.11.2014