Die RENÉ LEZARD-GRUPPE, Anbieter exklusiver Damen- und Herrenbekleidung im Premium-Segment, ist im Geschäftsjahr 2013/2014 (1. April bis 31. März) leicht gewachsen. Nach Angaben des Unternehmens lag der vorläufige Konzernumsatz bei 52,6 Mio. EUR (Vj. 52,2 Mio. EUR).

Die Umsätze des HUGO BOSS Konzerns stiegen im ersten Quartal 2014 umgerechnet in Euro um 3% auf 613 Mio. EUR (Q1 2013: 594 Mio. EUR). In lokalen Währungen betrug das Wachstum nach Konzernangaben 6%. Vor allem Europa zeigte sich mit einem währungsbereinigten Anstieg von 8% sehr robust.

Cotton Council International (CCI) relauncht die Qualitäts-Marke COTTON USA. Seit 1989 findet sich die Markenbezeichnung COTTON USA auf über 50.000 Produktlinien und drei Milliarden Produkten weltweit. Das entspricht in etwa 100 Millionen Ballen Baumwolle. Zum 25. Geburtstag gibt es als Geschenk einen neuen Look und eine frische, moderne Markenidentität.

Das Fashionlabel WOLFORD unterstützt den Kampf gegen HIV und AIDS als offizieller Partner des 22. Life Ball, der am 31. Mai 2014 in Wien stattfindet. „Frauen begeistern sich für sinnliche Mode mit innovativen Ideen und nachhaltiger Qualität, sie haben hohe Ansprüche und leben soziale Verantwortung. Das verbindet WOLFORD mit den Werten von AIDS LIFE, die wichtige internationale Aufklärungsarbeit für Frauen leisten.

Wechsel in der Personalleitung der Esprit Europe GmbH: Dr. Marion Welp (Foto) übernimmt zusätzlich zu der Leitung der Rechts- und Compliance-Abteilung die Verantwortung für das Personalressort. Vorgängerin Julia Merkel hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen verlassen.

Ab dem 1. Mai 2014 gehört Christoph Heidt (Foto), ehemaliger Vorstand der „Vom Fass AG“ zur Geschäftsführung von LIEBESKIND Berlin. Er wird als CFO und COO handeln und ist damit für die Bereiche Organisation/Operations, Finance, Human Resources und Logistics zuständig. In dieser Funktion berichtet Heidt direkt an den CEO der s.Oliver Group, Reiner Pichler.

Die Gant AB mit Sitz in Stockholm hat Patrik Nilsson als neuen CEO berufen. In dieser Eigenschaft wird Nilsson ab 1. August 2014 die Leitung und Verantwortung aller weltweit operativen Geschäftsaktivitäten für die 1949 gegründete amerikanische Premium- und Lifestyle-Marke Gant übernehmen. Er berichtet direkt an den Chairman of the Board, Herrn José Luis Duran.

Die TOM TAILOR GROUP blickt auf ein dynamisches erstes Quartal zurück. In den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres steigerte der Konzern den Umsatz um 6,0 % auf 208,7 Mio. EUR (2013:196,8 Mio. EUR). Dieser Anstieg ist auf die positive Entwicklung der beiden TOM TAILOR Segmente zurückzuführen, deren Umsatz um 13,3 % auf 140,3 Mio. EUR (2013:123,8 Mio. EUR) zulegte.

BRAX und das Fußball-Kultmagazin 11FREUNDE waren am vergangenen Sonntag Gastgeber beim Fußballevent rund um das Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gegen den Hamburger SV. Treue 11FREUNDE Leser, BRAX Partner und Kunden waren zum Spiel mit hochwertigem Rahmenprogramm in die BRAX „Feel Good“ Loge des Borussia Parks geladen. Vor Anpfiff des Bundesliga-Klassikers hielt 11FREUNDE Chefredakteur Philipp Köster eine exklusive Lesung mit einmaligen Fußballanekdoten für die rund 40 Gäste.

Der Modekonzern Prada konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2013/2014 um 8,8 Prozent auf 3,6 Milliarden Euro steigern. Investitionen in das Filialnetz drückten jedoch auf die Bruttomarge. Das Betriebsergebnis (EBIT) legte um 5,6 Prozent auf 939,2 Millionen Euro zu. In Folge höherer Finanzausgaben und Steuern lag der Gewinn nur um 0,3 Prozent über dem Vorjahr.

Seiten