Tsatsas präsentiert ‚Constant Companions‘-Projekt
Tsatsas präsentiert ‚Constant Companions‘-Projekt

07.12.2017 | Das Frankfurter Premium-Taschenlabel Tsatsas hat anlässlich seines fünfjährigen Bestehens das Projekt ‚Constant Companions‘ initiiert. Das Designerduo Esther und Dimitrios Tsatsas bat 24 internationale Persönlichkeiten, die zugleich auch Kunden der Marke sind, ihre ganz individuelle Sicht auf ihr Tsatsas Produkt fotografisch festzuhalten. Das Ergebnis wird in Form einer Publikation sowie einer Ausstellung im Frankfurter Atelier der Marke vorgestellt. Das Duo erläutert: „Jeden Tag begegnen uns Dinge. Meist fallen sie nicht weiter auf. Sie sind einfach zur Hand, wir benutzen sie und legen sie wieder beiseite. Einige wenige aber rücken näher an uns und unser Leben heran. Sie begleiten uns Tag für Tag, über eine lange Zeit. Sie werden zu ständigen Begleitern, wachsen uns ans Herz und sind am Ende ein Teil von uns. Es macht uns glücklich, immer wieder Menschen zu begegnen, die seit Monaten und Jahren in einem Tsatsas Produkt einen stetigen Begleiter gefunden haben. Einige haben wir gebeten, uns zu zeigen, wo und wie sie ihren Alltag mit ihm teilen: Es sind Momentaufnahmen unserer Taschen und Accessoires, mitten aus dem Leben gegriffen und im Bild festgehalten.“ Bis zum 22. Dezember 2017 wird das Projekt ‚Constant Companions‘ im Frankfurter Atelier von Tsatsas gezeigt, die gleichnamige Publikation kann auf Anfrage bei der Marke erworben werden. www.tsatsas.com

 

 

 

 

07.12.2017