Calida: Personelle Änderung im Wholesale & Product Management
Calida: Personelle Änderung im Wholesale & Product Management

19.05.2017 | Sebastian Prallet wird per 1. Juli 2017 die Position des Head of Wholesale bei Calida übernehmen. Der 41-Jährige sammelte erste Erfahrungen in diversen Funktionen im Bereich des internationalen Key Account Managements für die Adidas Group. Außerdem war er bei der Division Joop als Head of International Sales tätig. Zuletzt arbeitete er als Chief Wholesale Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei Bench. Sebastian Prallet wird in seiner neuen Tätigkeit Mitglied der Geschäftsleitung und berichtet direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsleitung Andreas Lindemann.

Auf eigenen Wunsch wird zum 30. Juni 2017 Heike Dückers, Senior Product Managerin Damen bei Calida, das Unternehmen verlassen, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Die Position soll nach Angaben des Unternehmens baldmöglichst wiederbesetzt werden. Für die Übergangsphase bis zum Stellenantritt des Nachfolgers/der Nachfolgerin wird Alexandra Helbling, Head of Brand & Product, die Aufgaben der Senior Product Managerin Damen übernehmen und die Kollektionsentwicklung sicherstellen. (Bild oben: Sebastian Prallet, Bild unten: Heike Dückers) www.calida.com

19.05.2017